Gesetze des Erfolgs: 2. "Lernen" und "Wachsen"

Wachstum ist Teil unseres genetischen Codes. Es ist ein Lebensprinzip!

Es stellt ein Grundbedürfnis des Menschen dar.

 

Wachstum bedarf des Lernens. Nur in dem wir lernen, können wir gesund und nachhaltig wachsen.

 

Wer wirtschaftlich Tätig ist muss lernen und wachsen, oder er wird wirtschaftlich schwächer. Dieses Lebensprinzip gilt nicht nur für das Individuum, sondern für Firmen und die Wirtschaft gleichermaßen.

Wer versucht Status Quo aufrechtzuerhalten wird zwangsläufig unterliegen.

 

Wer das Leben so begreift, versteht Herausforderungen und Niederlagen als Lektionen.

Alles bringt uns unserem Ziel etwas näher oder entfernt uns davon. Kleinigkeiten rechnen sich über die Dauer der Zeit auf und sind letztendlich entscheidend für Erfolg und Niederlage.

 

Für was entscheiden Sie sich?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Floretta Levens (Donnerstag, 02 Februar 2017 19:36)


    Why viewers still make use of to read news papers when in this technological world all is accessible on web?

  • #2

    Cristen Vandermark (Sonntag, 05 Februar 2017 19:51)


    certainly like your web-site however you need to test the spelling on several of your posts. A number of them are rife with spelling issues and I in finding it very troublesome to inform the truth on the other hand I will definitely come again again.